32. Wittenburger Mühlenlauf - Sonntag, 1. März 2020



Liebe Mühlenläuferinnen & Mühlenläufer,

mit dem Wittenburger Mühlenlauf haben wir alle bewiesen, dass die Auflage im letzten Jahr mit ihren 851 Teilnehmern keine Eintagsfliege war.

Erneut haben heute unglaubliche 806 Teilnehmer den Weg in unsere Mühlenstadt gefunden! Somit habt ihr uns einerseits ein weiteres Mal
sprachlos gemacht und andererseits ein gewaltiges Lächeln ins Gesicht gezaubert. Jeder Einzelne von euch hat heute eine fantastische Leistung
gezeigt und dazu möchten wir recht herzlich gratulieren. Wenn sich jemand
den Erinnerungspokal verdient hat, dann seid es eindeutig ihr
.

Es waren in den letzten Tagen, Wochen und Monaten knapp 150 Leute (zumeist ehrenamtlich) für das Projekt Wittenburger Mühlenlauf aktiv (und in diese Zahl sind unsere vielen Sponsoren noch nicht mit einberechnet). Mit Rat und Tat standen und stehen Sie uns jederzeit zu 100% zur Seite. Genau aus diesem Grund lieben wir unseren „Zweitjob“ so sehr.

Ein großer Dank geht dabei an unsere treuen Unterstützer:
- Stadtverwaltung Wittenburg sowie dem städtischen Bauhof
- Feuerwehren aus Wittenburg, Perdöhl, Körchow, Zühr und Lehsen
- Polizeirevier aus Hagenow
- Bundeswehr aus Hagenow (Wittenburger Patenkompanie)
- Deutsches Rotes Kreuz
- Wittenburger Schützenzunft 1514 e.V.
- Zeitmessfirma Ziel-Zeit
- Unsere treuen Sponsoren & Unterstützern (http://www.laufgruppe-wittenburg.de/8.html)
- Die vielen fleißigen Helfer/innen, die uns mit Rat und Tat zur Seite stehen


Ergebnislisten:



Unter folgendem Link könnt ihr euch eure persönliche Urkunde ausdrucken:



-> Grußwort <-


Viele Bilder findet ihr unter folgenden Links: