Dieses Gästebuch gehört Laufgruppe TSG Wittenburg




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 293 | Aktuell: 293 - 289Neuer Eintrag
 
293


Name:
Stephan Lehmann (Stephan.lehmann@oetker.de)
Datum:So 04 Mär 2018 21:19:06 CET
Betreff:Gute Organisation
 

Alles Beteiligten einriesengroßes Lob und Danke!! Ihr habt es wieder geschafft ein Tooles Event auf die Beine zu stellen, gemeinsam mit allen Unterstützern ist euch das hervorragend gelungen.
Vielen Dank

Stephan

 
 
292


Name:
Inken Pahlke (inken.pahlke1@t-online.de)
Datum:So 04 Mär 2018 17:45:56 CET
Betreff:Super
 

Vielen Dank für die tolle Organisation! Es war super und hat viel Spaß gemacht.

 
 
291


Name:
Ingo (Gehrmann-Malliß@t-online.de)
Datum:So 04 Mär 2018 13:09:52 CET
Betreff:30.Mühlenlauf
 

Hallo liebes Orga Team,
Ich war heute zum 1.mal zu eurem schon zum 30 mal durchgeführten Lauf. 30 Jahre-das nenne ich mal schon eine gute Tration.
Ich möchte mich für die perfekte Organisation, die super gesperrte Strecke und all euren vielen Helfern an und neben der Strecke bedanken.
Für viele ist es selbstverständlich, aber ihr macht das alles in der Freizeit mit viel Herz.
Also Danke und macht weiter so.
Ich lade euch zu meiner/ unseren Veranstaltung in Malliß ein.
Am 03 Juni findet under 10. Mallißer Radrennen statt, wir sind erst beim 10.
Mehr unter www.radsport-Malliß.de

 
 
290


Name:
Klaus Willhöft (@klwillhoeft@gmx.de)
Datum:So 20 Aug 2017 14:46:02 CEST
Betreff:Lauf "Rund um den Schaalsee"
 

Hallo liebes TSG-Team,
vielen Dank für das tolle Lauferlebnis,
Es hat alles gepasst: das super Wetter, die Strecke, grandiose Kammeradschaft, perfekte Radbegleitung und einen ganz besonderen Dank gilt dem Bustransfer!
Wir (die Möllner) würden uns freuen, wenn wir im nächsten Jahr wieder dabei sein dürfen. Bis dahin Euch alles Gute und mit den besten Grüßen
Klaus Willhöft

 
 
289


Name:
Fotoknipser (petra-hartmutpankow@web.de)
Datum:So 05 Mär 2017 14:49:27 CET
Betreff:29. Mühlenlauf vom 5.3.2017
 

Herzlichen Glückwunsch zum durchgeführten 29.Mühlenlauf. Es war wie immer eine Freude den Läufern zuzusehen und vor allen Dingen wie die sogenannten "Kleinen" gelaufen sind. Ob alleine, ob mit Mama oder mit Papa. Macht weiter so.

 
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite